Werde zum Armdrücken-Champion

Lieber Armdrücker-Freund,

wurdest Du beim Armdrücken wieder fertig gemacht?

Vielleicht sogar von einem Gegner, der schwächer ist als Du?

Möchtest Du endlich beim Armdrücken gewinnen und suchst nach einfachen Wegen, wie Du schnell und ohne Vorkenntnisse besser wirst?

Dann ist diese Seite wahrscheinlich die wichtigste Seite, die Du zum Thema Armdrücken lesen kannst.

Ich habe früher oft gegen alle möglichen Gegner verloren.

Es fühlt sich einfach scheisse an.

Ich habe sogar häufig gegen Gegner verloren, die ähnlich stark oder sogar schwächer waren als ich.

In diesem Momenten fragte ich mich:

„Gibt es nicht eine Technik oder etwas, das ich besser machen kann, um schnell beim Armdrücken zu gewinnen?“

Mittlerweile kenne ich die Antwort. Sie lautet: „Ja klar! Natürlich!“

Ich habe mich seitdem mit den stärksten Menschen der Welt beschäftigt und herausgefunden, was Ihre Power-Geheimnisse sind.

Dabei lernte ich die Kraft-Geheimnisse von …

  • Armdrücker-Profis
  • Strongmen
  • Russischen Gewichthebern
  • Militärischen Spezialeinheiten
  • Asiatischen Kampfsport-Experten
  • und sogar Shaolin-Mönchen.

Als ich diese Geheimnisse entdeckt und persönlich ausprobiert habe, waren die Ergebnisse erstaunlich.

Bereits im Alter von 16 Jahren konnte ich 110 Kilo Bankdrücken, 37,5 kg Bizepscurls (pro Hand) und gewann gegen alle im Armdrücken, die mich danach herausgefordert haben.

Auch wenn Du Dir jetzt vielleicht denkst:

  • Ich habe keine Ahnung vom Armdrücken.
  • Ich bin zu schwach.
  • Ich kann keine Muskeln aufbauen.
  • Ich bin unsportlich.
  • Ich bin nicht im Fitnessstudio und kann nur zu Hause trainieren.

Es ist vollkommen, egal, denn ich habe die besten Techniken habe ich extra für Dich zusammenfasst.

Ich erkläre Dir jede einzelne Technik und führe Dich vom Armdrücken Anfänger zum Armwrestling Champion.

Egal Mann oder Frau: Mit den Tricks, die ich Dir zeige und der Hilfe, die ich Dir anbiete, wirst Du Dich fühlen, wie ein spartanischer Krieger.

AHU!!! 😉

Wenn Du mit Spaß und Humor all diese Techniken lernen willst, solltest Du dich jetzt VÖLLIG KOSTENLOS unten mit Deiner E-Mail-Adresse eintragen.

Danach schicke ich Dir die 3 häufigsten Gründe, warum Du beim Armdrücken verlierst und was Du dagegen tun kannst.

Außerdem bekommst Du als Mitglied von Armdruecken.com regelmäßig meine besten Tipps für Armdrücker und Kraftsportler per E-Mail (gratis).

Du kannst Dich natürlich jederzeit wieder austragen, falls Du nichts mehr über Armdrücken lernen willst.

Ich freue mich auf eine coole Zeit mit Dir!

Trage jetzt Deine E-Mail-Adresse ein und und zermalme Deine Gegner.

Dein Frank
von Armdruecken.com

Armdrücken Techniken Videokurs (Vorschau)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0Q2akVOWGVxaDlFP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjc1IiBoZWlnaHQ9IjQwNiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Die Armdrücken Technik “The Hook” aus meinem neuen Videokurs “In 15 Minuten zum Armwrestling-Champion“ findest Du hier oben in dem Youtube Video.

Wenn Du wissen willst, wie Du in 15 Minuten alles Wichtige über das Armdrücken lernen willst, solltest Du Dir den ganzen Kurs anschauen. Ich erkläre im Kurs nämlich 5 wichtige Kraftprinzipien beim Armdrücken und gebe Dir danach die 5 wichtigsten Techniken für jeden Wettkampf.

Für die Techniken aus dem Video brauchst Du überhaupt kein Vorwissen, weil ich alles sehr simpel und verständlich erklärt habe.

Schau Dir zuerst einmal den Trailer oben an und lies Dir danach meine Beschreibung vom Videokurs durch. Trage Dich danach mit Deiner E-Mail Adresse ein und danach kannst ihn sofort herunterladen.

Falls Du irgendetwas nicht verstehst oder Fragen dazu hast, kannst Du mir gerne schreiben!

Hast Du genug Masse, um ein guter Armdrücker zu sein?

Vor Kurzem konnte ich wieder eine interessante Situation beim Armdrücken beobachten. Ein 70kg Mann ist gegen einen 120kg Mann angetreten. Beide standen erwartungsvoll voreinander und wollten gewinnen. Die Freunde haben beide angefeuert und dann ging es auch schon los.

Das hier ist aber keine von den Fantasiegeschichten, die man im Fernsehen sieht. Es ist Realität. Deshalb hat der 70kg Mann auch vollkommen verloren und überhaupt keine Chance gegen den 120kg Mann gehabt.

Die Armdrücken Technik von dem leichteren Kerl war besser, er hat seinen Körper gut genutzt, Körperspannung bewahrt und gut geatmet.

Trotzdem.

Masse gewinnt beim Armdrücken. Wenn Dein Gegner 50kg schwerer ist, kannst Du nur sehr sehr selten etwas gegen ihn ausrichten.

Deshalb gibt es bei professionellen Wettkämpfen ja auch Gewichtsklassen und andere Armdrücken Regeln.

Wenn Du also das nächste Mal gegen jemanden Armdrücken machst, dann schau Dir erst einmal an, wie viel die Person wiegt. Ist sie deutlich schwerer als Du? Wenn ja wird es sehr schwer für Dich und Du solltest Dir zwei Mal überlegen, ob Du die Herausforderung annimmst, wenn irgendetwas auf dem Spiel steht.

Suche Dir stattdessen lieber Armdrücker in einer Gewichtsklasse, die Deiner entspricht.

Dann wirst Du mit guter Armdrücken Technik punkten und der Sieger sein!

Armdrücken als Frau

armdruecken-frau-bildArmdrücken für die Frau mag dem einen oder anderen schon etwas merkwürdig vorkommen, doch da draußen gibt es einige Frauen, die gerne Armdrücken und sehr, sehr gut darin sind. Auch für Frauen gelten dieselben Armdrücken Techniken, wie für Männer.

Ich persönlich kann gar nicht einschätzen, ob professionelle Armdrückerinnen wirklich viel schwächer sind, als Männer. Bisher habe ich nur mit Frauen in meiner Freizeit Armdrücken gemacht und normalerweise gewonnen…

Doch ich finde, dass auch Frauen sich für das Armdrücken begeistern können, denn es macht auch als Frau Spaß, sich mit Gleichgesinnten zu messen und herauszufinden, welche Frau beim Armdrücken nun die Stärkere ist.

In meinem Bekanntenkreis gibt es so einige Männer, die im Armdrücken gegen ihre Freundin verloren haben und sich dann wunderten, wie so etwas überhaupt passieren kann. Ich finde aber, dass daran sehr gut deutlich wird, wie wichtig eine gute Armdrücken Technik ist und wie sehr sie über Sieg oder Niederlage entscheidet.

Egal ob nun Mann oder Frau: wer die wichtigsten Armdrücken Techniken versteht und richtig anwendet, wird seine Siegchancen um ein Vielfaches erhöhen! Ein Frau kann mit dem richtigen Wissen sogar locker gegen einen Mann gewinnen.

Falls Du eine Frau bist und gerne Armdrücken machst, würde ich gerne wissen, was Dir Spaß daran macht. Wie kommt es, dass Du am Armdrücken gefallen findest, obwohl es ja traditioneller Weise ein absoluter Männersport ist?

Armdrücken Regeln

olaf-koeppen

Armdrücken Regeln sind von Kampf zu Kampf verschieden. Wenn Du Armdrücken in Deiner Freizeit oder in einer Bar machst, wirst Du dem anderen kaum viele Richtlinien erklären können.

Auf professionellen Wettkämpfen sind die Tische allerdings 1,04m hoch. Beide Armdrücker stehen beim ganzen Kampf und dürfen sich mit einer Hand am Griff festhalten. Der andere Arm liegt auf einem weichen Polster.
Achte vor jedem Armdrücken Kampf darauf, dass die Handgelenke Deines Gegners komplett gerade sind, sonst bist Du schon im Nachteil. Auch die Schultern müssen ganz frontal zum Tisch zeigen.

Mit dem Kommando “ready” bestätigt der Schiedsrichter, dass alles in Ordnung ist. Mit “go” können beide Armdrücker loslegen und Power zeigen.

Bei den Profis dauert das Armdrücken nur wenige Sekunden, weil schon ein kleiner Vorteil in der Armdrücken Technik den Sieg bedeuten kann. In Bars kommt es darauf an, wie fair Armdrücken gemacht wird und wie stark der Gewichtsunterschied beider Gegner ist.

Denn auch Gewichtsklassen gibt es beim Armdrücken. Männer werden eingeteilt in 60kg, 70kg, 80kg, 90kg und 100kg. Frauen in 60kg, 70kg und über 70kg.

Diese Armdrücken Regeln sind zwar simpel, reichen aber aus, um einen fairen Kampf zu gewährleisten. Übernimm in Deiner Freizeit die Führung und stelle sicher, dass alle Armdrücken Regeln eingehalten werden!

Du suchst einen Armdrücken Tisch? Schau mal hier.

Wie Armdrücken lernen?

wie-armdruecken-lernen-bild

Beim Armdrücken lernen, muss man besonders auf grundlegende Prinzipien und bewährte Methoden aus allen Kraftdisziplinen achten. Man kann nicht einfach irgendeinen Trick machen, ohne wirklich zu verstehen, warum der Trick funktioniert. Jeder Armdrücker muss genau wissen, in welcher Situation er am meisten Kraft hat, wie er seine Reserven nutzt, auch wenn er eigentlich müde ist und wann welche Technik gut ist.

Für all diese Dinge solltest Du Dich mit den Grundlagen des Krafttrainings beschäftigen. Wie trainiert man seine Muskeln, um wirklich viel Kraft zu bekommen? Wie viele Wiederholungen muss man machen? Wie viel Gewicht muss man heben? All das sind Fragen, die sich jeder der Armdrücken lernen will, zuerst stellen muss.

Du brauchst eine Grundkraft, die sich mit der Zeit aufbaut. Während Du Deine Muskeln trainierst, sind aber auch die Techniken wichtig. Im Armdrücken gibt es einige Techniken, die Dir einen großen Vorteil verschaffen, wenn Du sie richtig ausführst. Viele, die das Armdrücken nicht richtig gelernt haben, kennen diese Techniken nicht und machen sie höchstens unbewusst.

Wenn Du Dir Zeit nimmst und die wichtigsten Armdrücken Techniken und Kraftprinzipien lernst, wirst Du allen anderen ein großes Stück überlegen sein.

In meinem neuen Video „In 15 Minuten zum Armwrestling-Champion“ zeige ich Dir die 10 wichtigsten Prinzipien und Techniken, die Du unbedingt kennen solltest.

Armdrücken Technik und Training

armdruecken-technik-training-bildArmdrücken fasziniert starke Männer und Frauen auf der ganzen Welt und ist ein Kräftemessen der Superlative.

Psychische Einschüchterung und ein starker Griff bilden die Grundlage. Doch beim Armdrücken muss man noch viel mehr beachten!

Auf Armdruecken.com zeige ich Dir alle Armdrücken Techniken, Tricks und Trainingsmethoden, die Du brauchst!

So bist Du in Zukunft bei jedem Wettkampf, egal ob in der Kneipe, Disco, Party oder auf Turnieren, der Sieger.

Meine Armdrücken Story

Warum machst Du Armdrücken?

Ich glaube jeder hat verschiedene Gründe. Manche möchten endlich gegen jemanden gewinnen, andere lieben die Herausforderung, wieder andere sehen es als unterstützendes Krafttraining und möchten mehr Power bekommen.

Vielleicht möchte man sich mit neuen Armdrücken Fähigkeiten auch den Respekt von Bekannten verdienen und beweisen, dass man es doch drauf hat. Möglicherweise möchte man auch einfach etwas Aufsehen erregen und ein paar nette Frauen auf sich aufmerksam machen.

Fakt ist: Man fühlt sich super, wenn andere einen ständig Kante nennen und Frauen sich bei einem sicher und wohl fühlen.

Bei mir hat das mit dem Armdrücken so ähnlich angefangen. Als ich noch jung war, vielleicht 13, habe ich immer Armdrücken gegen meinen Vater gemacht. Natürlich hatte ich keine Chance und habe immer verloren.

Doch ich habe mir vorgenommen, dass ich ihn irgendwann mal besiegen werde!

In den Jahren danach habe ich alles zum Thema Kraft, Ernährung, Muskeln und das richtige Training verschlungen, viele Body-Building Produkte getestet, Trainingsmethoden gewechselt und natürlich viel Armdrücken gemacht.

Es war eine super Zeit auch wenn viel davon eher schädlich war, als es mir etwas gebracht hat.  Auf meiner Seite möchte ich Dir helfen Deine Ziele in den Bereichen Muskelaufbau, Armdrücken und mehr Power zu erreichen. Wenn Du aus meinen Fehlern lernen willst, dann kann ich Dir eine Menge Ärger ersparen.

Achso, Du fragst Dich wie meine Geschichte weiter geht? Damals als Jugendlicher habe ich schon gegen Männer gewonnen, die viel älter als ich waren.

Ich war allerdings ziemlich gut trainiert und kannte viele Armdrücken Tricks. Bis heute hat sich das nicht geändert und ich helfe anderen wo es geht mit ihrem Training und gebe Tipps.

Ich hoffe Du bist interessiert und ich kann Dir einiges beibringen.

Viele Grüße,
Frank

Bevor Du gleich weiterliest, solltest Du Dich in meinen Newsletter eintragen. Nur so bekommst Du nämlich kostenlose Armdrücken Trainingsmethoden, Armdrücken Techniken und die besten Produkte für den Muskelaufbau. Wenn Du richtig schnell Armdrücken lernen willst, dann schau Dir meinen Armdrücken Videokurs an!

Armdrücken Technik – The Slam

armdruecken-technik-slamDu hast Dir schon immer eine Armdrücken Technik gewünscht, die Dir dabei hilft, das letzte Stück kurz vor dem Sieg zu schaffen?

Dann habe ich heute genau das Richtige für Dich: Die Armdrücken Technik heißt „The Slam“ und wird jedem Gegner, der schon fast verloren hat, den Rest geben.

Der „Slam“ heißt soviel wie der Schlag und wird auch fast so ausgeführt.

Denn bei dieser Technik gibst Du kurz nach und schlägst dann den gegnerischen Arm das letzte Stück auf den Tisch.

Der Slam funktioniert, weil Du durch den Schwung plötzlich mehr Kraft aufbringen kannst. Da Dein Gegner im Nachteil ist, wirst Du den Sieg meistens für Dich entscheiden können.

Trotzdem musst Du beim Slam aufpassen, dass Du nicht zu lange nachlässt und der Gegner wieder in eine gute Position kommen kann.

Besonderer Tipp für diesen Trick: Arbeite nicht nur mit dem Arm, sondern mit dem ganzen Körper. Gehe dafür möglichst tief mit dem Körper zu Deiner Hand hinunter und fixiere Deinen Unterarm, sodass der Slam aus dem ganzen Körper kommt.

Und jetzt geh und gewinne!

PS: Du suchst nach einem Armdrücken Tisch? Schau mal hier.

Armdrücken Technik – Hook

armdruecken-technik-hook„Gibt es Armdrücken Techniken?“, eine Frage, die durchaus berechtigt ist. Wer das Armdrücken nur aus Bars und Kneipen kennt, wird wohl noch nie jemanden gesehen haben, der beim Armdrücken professionelle Techniken eingesetzt hat.

Es gibt jedoch eine Technik, die manchmal unbewusst von Armdrücken-Amateuren eingesetzt wird.

Diese Armdrücken-Technik heißt „Hook“, auch bekannt als „Eindrehen“.

So simpel diese Technik erscheint, so effektiv ist sie dennoch.

Armdrücken Technik – Hook

Beim Hook versucht man, sein Handgelenk in die eigene Richtung einzuklappen bzw. einzudrehen und damit den gegnerischen Arm von dessen Körper wegzubewegen.

Denn je weiter weg die Hand von seinem Körper und je ausgestreckter sein Arm ist, desto schwieriger wird es für den Gegner.

Besonders gut geht das, wenn man schon kurz nach dem Start den Hook anwendet.

Der Hook ist eine fantastische und recht einfache Möglichkeit, um den gegnerischen Arm zu öffnen.

Für diese Armdrücken Technik brauch man allerdings ziemlich viel Kraft im Unterarm. Bei erfahrenen Gegnern kann es nämlich vorkommen, dass sie den Hook bemerken und dagegenhalten.

Es ist also wichtig, dass man seinen Unterarm gut trainiert. Wie das geht, erkläre ich in meinem kostenlosen Online-Kurs und in späteren Artikeln. Falls Du einen Armdrücken Tisch suchst – findest Du in hier.

Armdrücken Technik – Top Roll

armdruecken-technik-top-rollWie bei jeder Sportart, gibt es auch beim Armdrücken Techniken, die man beherrschen sollte. Ob und wann diese notwendig sind, kann man mit etwas Armdrücken Erfahrung immer noch entscheiden. Eine der Grundtechniken heißt „Top-Roll“.

Wer genauer hinhört, wird vielleicht den Armdrücken Film „Over the Top“ von Silvester Stallone wieder erkennen.

Bei der „Top Roll“ Technik nimmt man zwei Dinge in Angriff. Man greift einerseits die Schwachen Punkte des Gegners an und bedient sich zusätzlich simplen Regeln der Physik, genauer gesagt des Hebelgesetztes.

Armdrücken Technik – Top Roll

Bei der Armdrücken Technik „Top Roll“ geht es darum, sich mit den Fingern etwas aus dem Griff des Gegners zu lösen und die eigene Hand mehr nach oben zu bringen. Durch den Druck auf die gegnerischen Finger mit den eigenen löst man zuerst den Griff. Danach kann man sich etwas nach oben bewegen und macht sich das Hebelgesetz zu Nutze.

Eine gute „Top Roll“ öffnet außerdem den gegnerischen Arm und führt dazu, dass er seine Hand nicht mehr so nah am Körper haben kann und dadurch schwach und angreifbar wird.

Diese Armdrücken Technik hört sich vielleicht im ersten Moment etwas ungewöhnlich an, nachdem Du es aber mal probiert hast, wirst Du die Wirkung merken. Besonders, wenn du es schnell machst, kann Dein Gegner kaum etwas dagegen tun.

Selbstverständlich solltest Du neben der Technik „Top Roll“ unsere anderen Armdrücken Techniken und Armdrücken Tricks verwenden.