Schwächling? Nicht mehr!

schwaechling-nicht-mehrSchwächling sein ist scheisse. Die dünnen Ärmchen, die abwertenden Blicke von Frauen und das Miese Gefühl, wenn man in der Öffentlichkeit ist. Jeder weiß es und man selbst auch: Man hat einfach keine Kraft. Vor allem fühlt man sich aber nicht einmal wie ein richtiger Mann.

Deshalb sollte jeder Schwächlich schon früh damit anfangen alles über Sport, Ernährung und den richtigen Muskelaufbau zu lernen. Es gehört schon mehr dazu, als ein paar Eiweißshakes zu trinken oder ab und zu die Gewichte in die Hand zu nehmen.

Vom Schwächling zum Kräftling in 3 Schritten

Es gibt einige Dinge, die jeder Schwächling sofort machen kann, um kräftiger zu werden.

1. Mein kostenloses Spezialtraining: Wenn Du rechts in der Box Deine E-Mail Adresse einträgst, schicke ich Dir sofort ein kostenloses E-Book per Mail zu, in dem Du verschiedene Trainingsmethoden findest. Sie werden Dich schon in kurzer Zeit stärker machen und das wird sich auch an harten Muskeln zeigen.

2. Gute Weiterbildung: Hier auf meiner Seite findest Du zig verschiedene Artikel zum Thema Armdrücken aber auch zum Thema Kraft und Trainingsmethoden. Wenn Du das Archiv durchschaust oder die Kategorien durchliest, bist Du anderen Schwächlingen ein großes Stück voraus. Wenn Du wirklich gut werden willst, dann schau Dir meinen Armdrücken Videokurs an.

3. Trainiere hart und richtig: Nachdem Du meine Artikel gelesen hast und die Grundlage für deinen neuen starken Körper gelegt hast, solltest Du dir die Trainingsgeräte aus meinem Buch besorgen. Falls Du außerdem ein Anfänger in Sachen Ernährung, Wiederholungszahlen und Co. bist, kann ich Dir ein gutes Buch empfehlen.

Es wurde vom Profi-Body-Builder Vince Del Monte geschrieben und enthält massig Informationen für alle Schwächlinge. Er selbst war dürr und schmächtig, wurde aber durch das richtige Training zum Natural-Fitness-Model. Hier erfährst Du alles über sein Produkt.


Erhalte meinen Armdrücken-Kurs und hol dir den Respekt, den du verdienst!